Seit 25 Jahren Vollprotese

Geben Sie bitte unten Ihren Beitrag zum Thema ein
Vielen Dank.

Thomas am 08.06.2002:

Leider habe ich als Kind und in früher Jugend schon große Probleme mit meinen Zähnen gehabt. Schließlich erhielt ich mit etwa 20 Jahren eine Vollprotese. Seit nun 25 Jahren komme ich mit dieser Situation einigermaßen zurecht, ich denke, ich habe mich einigermaßen daran gewöhnt. Anläßlich einer Reparatur, bzw. Neuanfertigung, die nun mal wieder ansteht (3.) befasse ich mich nun nocheinmal mit diesem Thema. Mich interessiert, ob es nach dieser langen Zeit der Kieferveränderung noch andere Möglichkeiten gibt, einen Zahnersatz zu realisieren. Den FuA nicht nur auf dieser Seite habe ich entnommen, daß zur Klärung eine ausführliche Untersuchung notwendig ist. Wie hoch sind die Kosten für diese Untersuchung? Und wenn's funktionieren würde, mit welchen Kosten für Zahnimplantate müßte ich (pi mal Daumen) rechnen? Wieviele Zahnimplantate wären nötig? Vielen Dank!

am 08.06.2002:

Hallo Thomas, es ist möglich, auch nach 20 Jahren Tragezeit einer Totalprothese einen implantatgetragenen Zahnersatz zu realisieren. Solche Versorgungen fertigen wir täglich an. Die Kosten für eine präimplantologische Untersuchung liegen bei mind. 250 EUR. Erst nach einer gründlichen Untersuchung kann die notwendige Anzahl der Zahnimplantate sowie die Kosten für die Implantation und die prothetische Suprakonstruktion vorhergesagt werden.
Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen:
Name:

E-Mail:

Beitrag /
Frage

Visuelle Besttigung | BOI-Implantate *Freigabecode


Mit Absenden des Formulars habe ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert. Ich stimme zu, dass meine Formularangaben zur Kontaktaufnahme bzw. zur Bearbeitung meines Anliegens gespeichert werden.
Zahnarztpraxis
Dr. Martin Schweppe
Königstr. 15
D- 48291 Telgte
Tel 02504 2111
Montag
08:00 – 12:00 Uhr
14:00 – 18:00 Uhr
Dienstag
08:00 – 12:00 Uhr
14:00 – 19:00 Uhr
Mittwoch
08:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag
08:00 – 12:00 Uhr
14:00 – 19:00 Uhr
Freitag
08:00 – 12:00 Uhr
Weitere Informationen zu unseren Sprechzeiten finden Sie hier:

Schnell, einfach & unkompliziert: telefonisch

02504 2111

oder online

Zentrum fuer BASAL-Implantologie

BASAL-Implantologie
neuer Knochen aus körpereigenen Resourcen

Dr. Martin Schweppe
Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Praxis.
Ihr Dr. Martin Schweppe & Team

Patienten, die für eine Behandlung von weiter anreisen, sollten die Gelegenheit nutzen, um die schönen Seiten Westfalens kennen zu lernen. Ein paar Bilder geben Ihnen einen Eindruck unserer Region.