Implantat, Schmerzen seit Aufsetzen der Krone

Geben Sie bitte unten Ihren Beitrag zum Thema ein
Vielen Dank.

Kerstin am 08.08.2017:

Sehr geehrter Dr. Schweppe,

ich habe im Oktober 2016 ein Implantat im Oberkiefer eingesetzt bekommen. Die Einheilphase verlief ohne Probleme. Nach 6 Monaten wurde dann die Zwischenschraube und die finale Krone aufgesetzt, womit meine Probleme anfingen. Bereits am Abend dieses Tags hatte ich ein starkes Druckgefühl im Bereich der Krone und der Nachbarzähne. Auch das erneute Beschleifen der Krone konnte daran nichts ändern. Zwischenzeitlich wurde immer mal für ein paar Tage die Krone entfernt und nur eine Zahnfleischformer auf dem Implantat belassen, was für eine kurzzeitige Beschwerdefreiheit sorgte. Mittlerweile ist aus dem Druckgefühl ein sehr starker brennender und ziehender Schmerz auch im Bereich des Implantats und des Zahnfleischs geworden, welcher seit ein paar Tagen auch ohne die Krone vorhanden ist.
Es wurden bereits mehrere Röntgenbilder und vor kurzem auch ein CT gemacht. Laut der Chirurgin sieht alles gut aus und sowohl die Chirurgin als auch meine Zahnärztin können sich meine starken Schmerzen nicht erklären. Ich bin mittlerweile sehr verzweifelt.

Haben Sie eine Idee, woher meine Beschwerden kommen können und was man dagegen machen kann? Könnte das Implantat vielleicht entzündet sein, obwohl man keine Rötungen am Zahnfleisch sehen kann?

Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen
Kerstin

am 10.08.2017:

Hallo Kerstin,

wenn das schon längere Zeit so geht und die Nachbarzähne in Ordnung sind, wird das Implantat wohl entfernt werden müssen.
Das Implantat unversorgt zu lassen, bringt garnichts!
Gruß
Martin Schweppe
Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen:
Name:

E-Mail:

Beitrag /
Frage

Visuelle Besttigung | BOI-Implantate *Freigabecode


Mit Absenden des Formulars habe ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert. Ich stimme zu, dass meine Formularangaben zur Kontaktaufnahme bzw. zur Bearbeitung meines Anliegens gespeichert werden.
Zahnarztpraxis
Dr. Martin Schweppe
Königstr. 15
D- 48291 Telgte
Tel 02504 2111
Montag
08:00 – 12:00 Uhr
14:00 – 18:00 Uhr
Dienstag
08:00 – 12:00 Uhr
14:00 – 19:00 Uhr
Mittwoch
08:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag
08:00 – 12:00 Uhr
14:00 – 19:00 Uhr
Freitag
08:00 – 12:00 Uhr
Weitere Informationen zu unseren Sprechzeiten finden Sie hier:

Schnell, einfach & unkompliziert: telefonisch

02504 2111

oder online

Zentrum fuer BASAL-Implantologie

BASAL-Implantologie
neuer Knochen aus körpereigenen Resourcen

Dr. Martin Schweppe
Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Praxis.
Ihr Dr. Martin Schweppe & Team

Patienten, die für eine Behandlung von weiter anreisen, sollten die Gelegenheit nutzen, um die schönen Seiten Westfalens kennen zu lernen. Ein paar Bilder geben Ihnen einen Eindruck unserer Region.